Unsere Zwote macht bisher Eindruck

Training, Laufeinheiten und Party - guter Vorbereitungsmix

Erstmal Schluss mit Feiern oder nicht? Paschi im Interview zum aktuellen Stand der Vorbereitung
Erstmal Schluss mit Feiern oder nicht? Paschi im Interview zum aktuellen Stand der Vorbereitung

Liebe SV-Fans,

heute haben wir von Paschi mal ein paar aktuelle Informationen zum Stand der Vorbereitung für Euch.

Und das liest sich bisher doch sehr ordentlich und auch die Ergebnisse sehen gut aus: drei Spiele = drei Siege gegen Lotte II, Neuenkirchen III und sogar den Bezirksligaaufsteiger Germania Hauenhorst.

Aber auch der Spaß steht natürlich im Vordergrund - wir sagen nur: Feldklause Cup und die Hochzeit von Capitano David "Champ" Rieke.

Hier die Berichte von Paschi selbst:

- Gestartet sind wir am 28.06.2019 mit einem Kennenlerngrillen, damit die Neuzugänge die etablierten Mitspieler kennenlernen und es wurden bereits ein paar organisatorische Dinge geklärt.

- Am 01.07 war dann der erste Trainingsaufgalopp mit einer lockeren Einheit und ab dem 03.07 wurde dann intensiviert. Am 05.07 hatten die Jungs bereits ihren Vorbereitungshöhepunkt ;) und zwar am Waldhügel mit einer sehr, sehr intensiven Einheit. Hier haben die Jungs sich wirklich sehr vorbildlich präsentiert und jeder hat den anderen, wie es sich gehört, mitgezogen. Zusätzlich sind die Jungs auch noch richtig gute Zeiten gelaufen. Am Sonntag darauf erfolgte dann das erste Testspiel gegen Lotte II, welches wir mit 3:2 gewonnen haben (Torschützen Staats,Overesch & Rieke).

- Die zweite Trainingswoche beinhaltete zwei nomale Einheiten am Montag & Mittoch und dem nächsten Testspiel am Freitag gegen Germania Hauenhorst. Dieses Spiel haben wir mit 3:1 gewonnen (Torschützen Staats, Jenders & Bentler). Hier zeigten die Jungs eine überraschend sehr starke Frühform, gerade im taktischen Bereich haben die Jungs die neuen Anweisungen sehr gut aufgenommen und hervorragend gegen den Ball gearbeitet. Durch einen zusätzlich sehr sicheren Auftriit im eigenen Ballbestitz können wir hier von einem sehr guten Test für unsere Mannschaft sprechen.

Am Samstag ging es dann füt die meisten Spieler von uns zur Feldklause ;)

- Die dritte Trainingswoche begann wieder mit zwei Einheiten am Montag & Mittwoch und endete am Donnerstag mit einem Testspiel gegen Neuenkirchen III. Hier sind wir aufgrund von verdienten Urlauben mit einem sehr schmalen Kader angetreteten, wo unter anderem glücklicherweise drei Spieler der 3 Mannschaften uns erfolgreich unterstützt haben. Auch dieses Spiel konnten wir gewinnen und zwar mit 3:1 (Torschützen 2x Winter & Seemeyer). Das restliche Wochenende haben meine Jungs frei bekommen bzw. durften in Ruhe gemeinsam mit unseren Kapitän David Rieke Hochzeit feiern :)

- Die vierte Trainingswoche beinhaltet wieder zwei Einheiten am Montag & Freitag auf dem Platz und zusätzlich geht es am Mittwoch zu einer Laufeinheit zur Finnenbahn in Emsdetten. Am Sonntag steht dann das nächste Testspiel gegen Vorwärts Epe II (Kreisliga A) an (auswärts).

- Die fünfte Trainingswoche beinhaltet zwei Einheiten auf dem Platz und dem letzten Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart am Freitag bei Westfalia Bilk.

Zusätzlich freuen wir uns auf den Samstag (03.08), da dort unser internes SVM-Turnier ansteht. Hier haben sich erfreulicherweise 19 Spieler von uns angemeldet.

- In der sechsten und damit letzten Trainingswoche stehen zwei Einheiten (Montag & Mittwoch) auf dem Programm sowie ein letztes lockeres Abschlusstraining am Freitag. Am Sonntag dem 11.08.2019 beginnt dann endlich unsere A-Liga Saison auswärts bei Langenhorst-Welbergen.

Gruß Paschi

Bildquelle: MV online, Sven Rapreger

Zurück