SVM und Spelle U23 spielen 2:2 - Hammami kommt und trifft

Neuzugang Montasar Hammami soll die Offensive beleben

Noch mal extra Schwung für die Offensive - Neuzugang Montasar Hammami
Noch mal extra Schwung für die Offensive - Neuzugang Montasar Hammami

Liebe SVM-Fans,

mit einem Rumpfteam erkämpften sich unsere Jungs am vergangenen Freitag gegen die junge Truppe von Tommi Feldkämper in Spelle ein 2:2 Unentschieden, was für unseren Coach Cello Langenstroer unter diesen Bedingungen völlig in Ordnung war.

Neuzugang Romeo Kabutey brachte seinen Farben mit 1:0 in Führung und legte für den ganz frisch verpflichteten Montasar Hammami das 2:0 auf. Am Ende konnte Spelle dann durch einen Doppelschlag noch ausgleichen und iregndwie waren dann alle Beteiligten damit auch zufrieden.

 

Berichte von Heimspiel Online und MV-Online findet Ihr hier:

https://www.heimspiel-online.de/muensterland/ll_4/landesliga_4/saison_201718/news/landesliga_4_hammani_stuermt_jetzt_fuer_mesum/

 

https://www.mv-online.de/lokalsport/rheine/frischer-wind-mit-neuzugang-hammami-78380.html

 

Eher durch Zufall kam es zum Kontakt mit dem erst 20-jährighen Tunesier, der in der vergangenen Saison immerhin 11 Tore für Emsdetten 05 erzeilen konnte. Der SVM kann somit etwas entspannter auf die Rückkehr von Felix Stehr hoffen, der sich aktuell noch auf Weltreise befindet und man noch nicht genau weiß, wie sein verletztes Knie nach seiner Rückkehr Ende August auf die Belastung reagiert.

Herzlich Willkommen Monta und viel Glück beim SVM!!

Gordi

 

 

Zurück