SVM geht als Tabellenzweiter in die Winterpause - 0:0 in Nottuln

Personalplanungen laufen auf Hochtouren - Trainer Team bleibt komplett zusammen

Wenn sich der Studienplatz mit dem Fußball beim SVM vereinbaren lässt, wird auch Leistungsträger Chris Strotmann dem SVM in der kommenden Saison erhalten bleiben
Wenn sich der Studienplatz mit dem Fußball beim SVM vereinbaren lässt, wird auch Leistungsträger Chris Strotmann dem SVM in der kommenden Saison erhalten bleiben

Liebe SVM-Fans,

das Spieljahr 2017 ist zu Ende. Zum Abschluss holte unser SVM im Nachholspiel bei GW Nottuln noch mal einen Punkt und belegt damit einen starken Tabellenplatz 2 in der Landesliga 4 Nord.

Zum ersten Spieltag in 2018 kommt der Aufsteiger SG Borken am Sonntag, den 25.02.2018 in den Hassenbrock.

Hier geht es zum Spielbericht von Heimspiel Online und MV Online:

https://www.heimspiel-online.de/muensterland/ll_4/landesliga_4/saison_201718/spielberichte/verlegte_spiele_15_17_dezember/landesliga_4_gw_nottuln_sv_mesum_00/

 

https://www.mv-online.de/lokalsport/rheine/sv-mesum-beendet-das-jahr-mit-einer-nullnummer-in-nottuln-108109.html

 

Die nun anstehende Winterpause wird genutzt, um sich intensiv mit der Kaderplanung für die kommende Saison zu beschäftigen. Die Spieler wollen wissen, wer die Truppe dann trainiert und somit ist es eine sehr positive Meldung, dass sowohl Cello, als auch Dino, aber auch Ingo und Sascha mit dem SVM auch in die Saison 2018/2019 gehen werden.

Über den aktuellen Stand des Kaders werden wir Euch in Kürze informieren.

Zunächst aber erstmal ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch und wie immer gilt: Haltet Euren Club in Ehren!

Gordi

Zurück