SV Mesum verpflichtet Yannick Thale

-jti- RHEINE-MESUM. Es stand bereits seit längerer Zeit im Raum, nun ist es offiziell: Yannick Thale wechselt zur kommenden Saison von Grün-Weiß Rheine zum SV Mesum. Der 20-jährige Rheinenser sagte nach einem langen Telefongespräch SVM-Trainer Norbert Tillar zu.

„Yannick wollte gerne höherklassig Fußball spielen und hatte auch mehrere Angebote. Er hat uns im Probetraining überzeugt, und die Chance geben wir ihm dann natürlich gerne“, freut sich Tillar über die Komplementierung seines 21-köpfigen Kaders. Der Trainer suchte seinerseits das Gespräch mit den GW-Verantwortlichen Philipp Hermeler und Rainer Int Veld, um letzte Missverständnisse auszuräumen. Der Defensivspezialist hatte eigentlich seine Zusage für ein weiteres GW-Jahr gegeben. Durch den Abstieg der Schotthocker war der Lockruf der Mesumer ein lukratives Angebot.

„Der Junge ist talentiert und wird sich auf Dauer bestimmt in der Landesliga durchsetzen. Wir machen ihm aber keinen Druck“, hält Tillar große Stücke auf den Rotschopf.

 

Quelle:  www.zeitungrheine.de  /   www.mv-online.de

Zurück