Klarer 4:1 Auswärtssieg beim SV Dorsten-Hardt

Setzte den Schlusspunkt mit Tor Nummer 4 auf eine tolle erste Saisonhälfte 2016/2017 - Jan Lampen
Setzte den Schlusspunkt mit Tor Nummer 4 auf eine tolle erste Saisonhälfte 2016/2017 - Jan Lampen

Liebe SVM-Fans,

noch einmal 3 Punkte, 5. Sieg infolge und damit Tabellenplatz 2 der Landesliga 4 Nord zum Abschluss des Jahres 2016!

Dies liest sich doch hervorragend und zeigt, dass die Jungs von Coach Cello Langenstroer sich weiter entwickelt haben, gerade nach der punktemäßig kleinen schlechteren Phase im Oktober.

Zum Abschluss war man gleich zu Beginn hellwach und besiegte somit den Tabellensechsten SV Dorsten-Hardt verdient mit 4:1 Toren.

Hier geht es zu den Berichten von Heimspiel Online und MV-digital:

http://www.heimspiel-online.de/muensterland/ll_4/landesliga_4/saison_201617/spielberichte/17_spieltag/landesliga_4_sv_dorsten_hardt_sv_mesum_14/

http://www.mv-online.de/lokalsport/sport-rheine_artikel,-SV-Mesum-bringt-die-Troeten-des-Gegners-zum-Verstummen-_arid,662339.html

Die Tore für den SVM erzielten Philo Grewe, Chris Strotmann, Champ Rieke und zu guter Letzt Jan Lampen (s. Foto).

Tolle Serie für unseren SVM, die mit Platz 2 am Ende belohnt wird, das die SpVg. Beckum noch ein bisschen stärker und konstanter war. Auf Platz 3 folgt punktgleich der SC Münster 08, den man dann gleich zum Auftakt der Rückrunde am Sonntag, den 19.02.2017 zum Verfolgerduell im Hassenbrockstadion begrüßen darf.

Haltet Euren Club in Ehren, frohe Weihnachten und alles Gute für 2017!!!

Gordi

Zurück