Kaderplanung 2017/18 der 1. Mannschaft nimmt langsam Formen an

Angenehme Gespräche und viele Zusagen erfreuen die SVM Verantwortlichen

Vielleicht die positive Überraschung der Hinrunde - Neuzugang Marvin Strotmann bleibt ein "Mesumer"
Vielleicht die positive Überraschung der Hinrunde - Neuzugang Marvin Strotmann bleibt ein "Mesumer"

Liebe SVM-Fans,

gerade kommt auch die Zusage von unserem diesjährigen Neuzugang Marvin Strotmann rein, weiterhin für den SVM zu kicken, so dass der Kader unserer ersten Mannschaft für die kommende Saison immer mehr Gestalt annimmt.

Folgende Spieler haben bereits für die Saison 2017/18, unabhängig der Ligenzugehörigkeit, Ihr Bleiben im Hassenbrock verkündet:

Guido Göcke (Kapitän), Max Schmalz, Tobi Göttlich, David "Champ" Rieke, Julian Wolf, Chris und Marvin Strotmann, Philo Grewe, Michael Egbers und Nico Brüggemann. Mit Felix Stehr ist ebenso vereinbart, dass ihm aufgrund seiner schweren Knieverletzung auf jeden Fall ein Kaderplatz frei gehalten wird.

Erster Neuzugang für die nächste Saison ist Valentin Ricken, der von der Reserve des FC Eintracht Rheine zur Truppe von Vello Langenstroer stoßen wird. Valentin kann im zentrale Bereich viele Positionen spielen und will beim SVM den nächsten Schritt machen.

Leider verlassen wird den SVM im Sommer Stefan Gradert, der zu Amisia Rheine wechseln und somit zukünftig wieder Seite an Seite mit seinem Bruder Thomas spilen wird.

Weitere Gespräche laufen auf Hochtouren und die SVM Verantwortlichen sind positiv gestimmt, schon bald eine schlagkräftige Truppe auch für die kommende Saison beisammen zu haben.

Wir halten Euch auf dem Laufenden - haltet Euren Club in Ehren!

Gordi

Zurück