Erster Sieg nach der Winterpause ist eingetütet

SVM besiegt DJK Eintr. Coesfeld mit 3:1 - Doppelpack von Marvin Strotmann

Erster Landesliga Doppelpack und somit Matchwinner beim Sieg über Coesfeld - Marvin Strotmann
Erster Landesliga Doppelpack und somit Matchwinner beim Sieg über Coesfeld - Marvin Strotmann

Liebe SVM-Fans,

im dritten Anlauf hat es endlich geklappt. In einem sehr interessanten Landesligaspiel besiegt unsere erste Mannschaft DJK Eintracht Coesfeld durch den "Türöffner" David "Champ" Rieke und den ersten Doppelpack von Marvin "Marv" Strotmann verdient mit 3:1 Toren. Stiller Held ist aber unser Keeper Max "Schmalle" Schmalz (s. Foto), der mal wieder zur richtigen Zeit einen Elfmeter des Gastes entschärfen konnte.

Erfreuliches Ergebnis auch von unserer SVM-Reserve, die den Tabellenletzten Portu Rheine mit 2:0 bezwingen konnten und sich so ein wenig Luft im Abstiegskampf verschafft haben. Die Tore erzielten Sebastian Seemeyer und Frank Thalmann.

Unsere dritte Mannschaft verlor Ihr Spiel gegen den FC Galaxy Steinfurt erwartungsgemäß mit 0:3 Toren.

Hier geht es zu den Berichten:

Heimspiel Online: http://www.heimspiel-online.de/muensterland/ll_4/landesliga_4/saison_201617/spielberichte/20_spieltag/landesliga_4_sv_mesum_eintracht_coesfeld_31/

MV-online: http://www.mv-online.de/lokalsport/sport-rheine_artikel,-Marvin-Strotmann-knipst-das-Laecheln-an-_arid,693427.html#null

In der kommenden Woche reist die Truppe von Cello und Tommi zum Kellerkind TSG Dülmen und will dort die Siegesserie weiter fortsetzen.

Haltet Euren Club in Ehren!

Gordi

 

Zurück