Erfolgreicher C-Lizenz-Trainerlehrgang beim SV Mesum

In dieser Woche endete der auf unserem Sportgelände und unseren Räumlichkeiten absolvierte C-Lizenz-Trainerlehrgang. Die für die Durchführung verantwortlichen Koordinatoren „Lehrarbeit“ vom Kreis, Doro Teupen, Thomas Eltrop und Tobias Mensing, begrüßten insgesamt 15 Teilnehmer.

Darüber hinaus waren weitere Dozenten vor Ort, wie zum Beispiel Patrick Kapke, der für die Torwartausbildung und -sichtung für den DFB tätig ist. So stellte sich zudem für die Lehrprobe bzw. praktische Prüfung die DFB-Auswahl der U13 und U15 zur Verfügung. Auch der Themenbereich „Erste Hilfe“ war Bestandteil des Lehrgangs.

Doro Teupen bescheinigte uns als Gastgeber „perfekte Verhältnisse zur Durchführung dieses Lehrgangs“. Alle Teilnehmer waren trotz der teilweise ungemütlichen Wetterverhältnisse höchst motiviert im Einsatz. Die Bewirtung in Form von warmem Mittagessen, warmen und kalten Getränken sowie Snacks in den Abendstunden wurde durch unseren Jugendvorstand organisiert, so dass alle Dozenten und Teilnehmer rundum versorgt waren. Als Anerkennung hierfür überreichte Tobias Mensing einen Blumenstrauß an die Jugendgeschäftsführerin Nicole Schürhörster.

Kreis-Jugendobmann Heinz Gerhard Hüweler übergab am Ende des Lehrgangs die erworbenen Lizenzen.

Seitens des SV Mesum erwarben Pascal Wilmes, Jan Winter und Bekim Hasani die C-Lizenz.

Weitere Teilnehmer waren:
Pascal Hillen (SC Preußen Borghorst), Karolin Frommelt (Rodde/Bevergern), Timo Reinert (Stella Bevergern), Jonas Laurenz (FC Eintracht Rheine), Dennis Schmolke und Paulo Beckmann (beide SuS Neuenkirchen), Shaban Danaj (Amisia Rheine), Karin Alaze (Borussia Emsdetten), Tibar Scholz (SV Burgsteinfurt), Iris Henkel (TuS St. Arnold) sowie Christian Lövelt und Daniel Nieweler (beide SV Germania Hauenhorst).

Wir sagen allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!

Zurück