Alte Herren gewinnt gegen Saerbeck

Die Altligamannschaft des SV Mesum zeigte eine herausragende Leistung und gewann das Freundschaftsspiel bei Falke Saerbeck auch in dieser Höhe verdient mit 5:1 Toren. Nach konzentriertem Beginn beider Mannschaften, gelang dem SV Mesum mit dem ersten gefährlichen Angriff, die Führung. Oliver Bröker verwandelte eine scharfe Hereingabe zum 1:0. Saerbeck versuchte sofort auszugleichen, doch nach einem gefühlvollen Freistoß von Udo Achterkamp erhöhte Guido Westhoff per Kopf zum 2:0.

Die spielstarke Truppe des Gastgebers, ließ sich nicht entmutigen und kam kurz vor der Pause zum Anschlusstreffer. Wer in der zweiten Halbzeit einen offenen Schlagabtausch erwartet hatte, wurde enttäuscht. Innerhalb von zehn ganz starken Minuten nach dem Wechsel,marschierten die Mesumer durch die Saerbecker Abwehr nach Belieben und kamen durch zweimal Dirk Koralewski und Guido Hüging zur 5:1 Führung. Das Spiel war entschieden, die wenigen Chancen der Saerbecker zu verkürzen, machte ein starker Mesumer Torhüter zunichte.

Zurück