Januar 2014

Alle jagen Titelverteidiger SV Mesum

Rheine - Gegen 22.20 Uhr wird der Stimmungs- und Lautstärkepegel heute seinen Höhepunkt erreichen, wenn in der Sporthalle des Kopernikus-Gymnasiums der 17. Stadtmeister im Rheiner Hallenfußball feststeht. In den sieben Stunden wird sich die Spreu vom Weizen trennen. 13 Mannschaften spielen um den Titel, Turniersponsor ist in diesem Jahr erstmals die VR-Bank Rheine.

Als Titelverteidiger geht der SV Mesum aufs Parkett und dürfte in der Gruppe B gegen Gellendorf, Hauenhorst und Elte wenig Probleme haben, das Viertelfinale zu erreichen. Trainer Maik ter Beek nominierte ein starkes Team, zu dem auch Neuzugang Lukas Göers gehört. „In der Halle sitzt man lange zusammen. So kann er seine Mitspieler gut kennenlernen“, sagt ter Beek, der keine Zweifel am sportlichen Ziel lässt: „Wir sind Titelverteidiger. Unsere Jungs fahren dahin, um zu gewinnen.“ Norbert Tillar, Mesums zweiter Chefcoach, wird vermutlich während des Turnierverlaufs in der Halle eintreffen.

Weiterlesen …

2014 von Michael Gordalla (Kommentare: 0)