• Jugendtrainer beim SV Mesum gesucht
  • Unsere Heimat

    Unsere Heimat!

    Hassenbrockstadion Mesum

  • Unsere Kleinen ganz groß!

    Einlaufkinder beim SVM

  • Fleißige Rentner in Mesum gesucht
  • SV Mesum sehr elegant

    Elegant!

    Valle Ricken bei der Ballannahme

  • Mesum informiert

    SVM informiert!

    Stadionzeitung VOLLTREFFER

  • SV Mesum kämpferisch

    Kämpferisch!

    Guido Göcke im Zweikampf

  • Unser Spielteppich

    Spielteppich!

    Danke Werner

  • SV Mesum passsicher

    Passsicher!

    Jule Wolf beim Passspiel

  • Paarungen
  • Facebook
  • News
  • Heimspiel

Nächster Spieltag

Sonntag, 04.03.2017  -  15:00 Uhr
Werner SC
- SV Mesum
 
Sonntag, 04.03.2018  -  15:00 Uhr
SG Elte
- SV Mesum II
 
Sonntag, 25.02.2018  -  13:00 Uhr
Westfalia Leer II
- SV Mesum III
 

SV Mesum bei Facebook

  • Jugendtrainer beim SV Mesum gesucht
  • Unsere Heimat

    Unsere Heimat!

    Hassenbrockstadion Mesum

  • Unsere Kleinen ganz groß!

    Einlaufkinder beim SVM

  • Fleißige Rentner in Mesum gesucht
  • SV Mesum sehr elegant

    Elegant!

    Valle Ricken bei der Ballannahme

  • Mesum informiert

    SVM informiert!

    Stadionzeitung VOLLTREFFER

  • SV Mesum kämpferisch

    Kämpferisch!

    Guido Göcke im Zweikampf

  • Unser Spielteppich

    Spielteppich!

    Danke Werner

  • SV Mesum passsicher

    Passsicher!

    Jule Wolf beim Passspiel

Stickerfreunde SV Mesum



SV Mesum leitet Mannschaftsabend mit einem Auswärtssieg passend ein

Hamm - Versöhnlich verabschiedete sich der SV Mesum aus der Landesligasaison und sorgte durch den 2:1 (1:1)-Erfolg bei der Hamer SpVg 2 für die passende Betriebstemperatur der anschließenden Mannschaftsparty. „Das war ein sehr, sehr ordentlicher Abschluss. Wir sind froh, dass wir am Ende gewinnen konnten“, lachte Trainer Norbert Tillar mit der Sonne um die Wette und feierte abends ausgiebig. Gemeinsam mit Trainerkollege Maik ter Beek hielt der Chefcoach bis Montagmorgen um 5.30 Uhr lange durch.

Weiterlesen …

2014

Fußball-Ferien für Kinder - 12.08.2014 - 15.08.2014

Fußball-Ferien beim SV Mesum

In diesem Jahr findet wieder auf unserer Sportanlage "Hassenbrockstadion" die Kinder "Fußball-Ferien" statt. Veranstalter sind der Kreis Steinfurt und der SV Mesum. Die Fußball-Ferien finden vom  12.08.2014 bis 15.08.2014 jeweils von 10:00 - 16:00 Uhr statt.

Anmeldeformulare und weitere Informationen finden Sie durch klick auf "Weiterlesen".

Weiterlesen …

2014

„Ein supertoller Termin“: Tillar kritisiert Spielansetzung am Pfingstsonntag

Rheine-Mesum - Mit Ach und Krach schaffte die Fußball-Reserve der Hammer Spielvereinigung den Landesliga-Klassenerhalt. Dabei verschliss die HSV einen Trainer und vertraute im letzten Saisonviertel auf Ferhat Cerci als Spielertrainer. Im relativ bedeutungslosen letzten Saisonvergleich kommt der SV Mesum am Pfingstsonntag ins Sportzentrum Ost (Anstoß 15 Uhr).

Letztes Saisonspiel 2014/15 - Sonntag, den 07. Juni 2014 - Hammer Spvgg. II vs SVM

Weiterlesen …

2014

Wählt unseren Werner zum Platzwart des Jahres!!!!

Unser Werner - wählt ihn zum Platzwart des Jahres
Unser Werner - wählt ihn zum Platzwart des Jahres

Liebe Mesumer, liebe Sportsfreunde,

der Fehler auf der "Voting-Seite" ist behoben.... Jetzt bitte loslegen und für Werner abstimmen! DANKE!

in diesem Jahr findet wieder der Wettbewerb "Platzwart des Jahres 2014" statt. Damit unser Werner für den besten Rasen große Gewinnchancen hat, bitten wir alle über Facebook, Google+ oder Twitter Werner zum Platzwart des Jahres zu wählen. Das hat er sich verdient! Also fleißig in Mesum und Umgebung den folgenden Link weitergeben.

Danke... Hier könnt Ihr Werner unterstützen:  Platzwart des Jahres  ( http://www.al-ko.com/de/platzwart/profile/90 )

2014

Ganskes Rückkehr wirkt belebend und bringt den SV Mesum zurück zu alter Stärke

Rheine-Mesum - Zwar ist der zweite Platz nach dem Coesfelder Auswärtssieg in Borghorst unerreichbar, aber auch so darf der SV Mesum vor dem letzten Spieltag ein Doppelsternchen hinter die Landesligasaison machen. Im letzten Heimspiel verabschiedete sich die Mannschaft mit einem Sieg vom eigenen Publikum und schickte die als Meister und Aufsteiger feststehende Viktoria aus Heiden mit 3:2 (2:0) nach Hause.

Weiterlesen …

2014